Der Schauspieler

Kurzbiographie

geboren am 8. Februar 1967 in Wien
Größe 172 cm – Augenfarbe grau-grün – Haarfarbe brünett
Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Französisch
Musikinstrumente: Posaune, Bassposaune, Tuba, Gitarre
Führerschein B

Hier können Sie den ausführlichen Lebenslauf als PDF herunterladen. 

Bühnenerfahrung

Mitwirkung bei Il vero teatro seit 2016
Mitwirkung bei Unser Theater 2013 bis 2014
Mitglied der Schauspielgruppe Ensemble One 1997 bis 2012
Mitglied der Asperner Theatermacherei von 1999 bis 2004

Rollen u.a.:

Jack in Zerfall“, Regie: Veronica Buchecker, Il vero teatro 2017 (Uraufführung)
Mehrere Rollen in
Wie (außer)gewöhnlich, Regie: Veronica Buchecker, Il vero teatro 2016 (Uraufführung)
Bernard in „Der Krawattenklub“, Regie: Heinz Wustinger, Unser Theater 2014
Lawrence Redding in „Mord im Pfarrhaus“, Regie: A. Löblein/Veronica Roder, Unser Theater 2014
Egeus und Peter Squenz in „Ein Sommernachtstraum“, Regie: Colleen Rae Holmes, 2013
Prof. Karl Hendryk in „Das Urteil“, Regie: Alexander Löblein, Unser Theater 2013
Johann in „Drei Männer im Schnee“, Regie: Mark Frankl, Ensemble One 2011
Gottfried Schreckenburg in „Hurra – ein Junge!“, Regie: Andrea Kunesch, Ensemble One 2009
Albert Leroi in „Oscar“,
Regie Thomas Mraz, Ensemble One 2006
Der Körper in “Außer Kontrolle”, Regie Thomas Mraz, Ensemble One 2004
Kloss in „Pension Schöller“,
Regie: Thomas Mraz, Ensemble One 2003
Melchior in „Einen Jux will er sich machen“, Regie: Josef Matzinger, Asperner Theatermacherei 2002
Cavaliere von Rippafrata in „Die Wirtin“, Regie: Josef Matzinger, Asperner Theatermacherei 2001

Dünner Vetter in „Jedermann“, Regie: Gabriele Juster, Ensemble One 1998

Regie in „Die Physiker“, Asperner Theatermacherei, 2003

Regieassistenz in „Todesfalle“, Regie: Veronica Buchecker, Il vero teatro 2017

Ausbildung

Schauspielausbildung bei der open acting academy.

Gesangsunterricht bei Colleen Rae Holmes.